Es regnet Sterne für das 1908

Was länge währt, wird endlich gut: Wir freuen uns über einen Michelin-Stern und den Grünen Stern der Guide Michelin.
Die große Anstrengung, das Streben nach Perfektion und die unermüdliche Leidenschaft haben sich wieder bezahlt gemacht: Stephan Zippl, der seit fünf Jahren als Chefkoch für die Holzner'sche Küche und das Restaurant 1908 verantwortlich zeichnet, wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Es ist dies der erste auf dem Ritten.
Aber damit der schönen Neuigkeiten nicht genug: Wir dürfen uns zudem über den Grünen Stern freuen, eine Auszeichnung, die an Restaurants und Gastbetriebe verliehen wird, die sich um ihr Streben nach Nachhaltigkeit verdient gemacht haben. In Italien gibt es lediglich 30 Restaurants, die sich mit dem grünen Stern zieren dürfen.

Im 1908 wird seit 2020 anhand des eigens entwickelten Re:vier Konzepts mit den besten Produkten vom Ritten und aus der nächsten Umgebung gekocht. Mit Stephan Zippls Kompositionen und deren Präsentation soll die Wahrnehmung für regionale Zutaten und Nachhaltigkeit in der gehobenen Küche gestärkt werden. In Anbetracht dieser besonderen Anerkennung geht unser Dank an die Guide Michelin, an den unermüdlichen Stephan Zippl mit seinem Küchenteam, an den umwerfenden Markus Schnitzer und sein Service-Team und all unsere treuen Gäste.
Wir helfen
Ihnen gerne weiter
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Wir setzen auch das Facebook-Pixel sowie Remarketing-Technologien von Google ein. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".