Wir öffnen unsere Tore am 7. Mai 2021 wieder.

So weit das

Auge reicht

Die Sicht reicht weit im Holzner. Gelegen auf einer natürlichen Terrasse am Südhang des Rittner Hochplateaus, fällt der Blick ungehindert auf die herrliche Südtiroler Bergwelt: Das UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten im Südosten, die weichen Hügel und Weinberge im südlichen Unterland, die majestätischen Gipfel der fernen Ortlergruppe im Westen.

Da ist nichts, das das Auge daran hindert, in die Ferne zu schweifen. Nichts, das die Sicht begrenzt. Und so liegt man denn im 10.000 m² großen Park im Schatten hundertjähriger Baumriesen, sitzt auf einer Parkbank in einem Blumenmeer und lässt den Blick ziehen und die Seele baumeln.

So weit

das Auge reicht

Die Sicht reicht weit im Holzner. Gelegen auf einer natürlichen Terrasse am Südhang des Rittner Hochplateaus, fällt der Blick ungehindert auf die herrliche Südtiroler Bergwelt: Das UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten im Südosten, die weichen Hügel und Weinberge im südlichen Unterland, die majestätischen Gipfel der fernen Ortlergruppe im Westen.
Da ist nichts, was das Auge daran hindert, in die Ferne zu schweifen. Nichts, das die Sicht begrenzt. Und so liegt man denn im 10.000 m² großen Park im Schatten hundertjähriger Baumriesen, sitzt auf einer Parkbank in einem Blumenmeer und lässt den Blick ziehen und die Seele baumeln.

Alles über unsere Lage
Wir helfen
Ihnen gerne weiter
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Wir setzen auch das Facebook-Pixel sowie Remarketing-Technologien von Google ein. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".